Aktuellste Posts

htw motorsport video

3D-gedruckte Airbox steigert Leistung von deutschem Rennwagen

Das Team von HTW Motorsport in Berlin bringt mit der 3D-gedruckten Airbox für seinen Formel-Rennwagen BRC14 die additive Fertigung auf die Rennstrecke. Hervorgegangen aus einem studentischen Projekt an der Hochschule für Technik und Wissenschaften in[Weiterlesen...]

volvo-trucks-thumbnail

3D-gedruckter Thermoplast vs. Metall: Warum Volvo Trucks additive Fertigung für Motormontagewerkzeuge nutzt

Ein echter Volvo Truck-Motor ist robust und effizient. Diese überaus verlässlichen Musterbeispiele automobiler Innovation werden für langfristige maxmale Leistung hergestellt. Die Fertigungs- und Montagewerkzeuge, die dabei verwendet werden, müssen a … [Weiterlesen...]

Patient heart model being produced on the 
Objet260 Connex2 3D Printer from Stratasys

3D-gedrucktes Modellherz hilft Ärzten bei der Planung komplizierter Operationen

Ein Ärzteteam des Cincinnati Children’s Hospital Medical Center erforscht neue Wege, um die Vorbereitung für chirurgische Eingriffe sowie die Patientenversorgung zu verbessern. Das Krankenhaus schloss sich kürzlich mit dem College of Engineering and … [Weiterlesen...]

Featured Post

normal-earphones-3d-printing-thumbnail

Kundenspezifische Kopfhörer von Normal – mit Stratasys 3D-Druck in 2 Tagen designt, 3D-gedruckt und lieferbar!

Im besten Fall sitzen Kopfhörer nicht perfekt. Im schlimmsten Fall sind sie schmerzhaft und haben eine schreckliche Tonqualität. Die „eines passt allen“ Einstellung lässt viele Wünsche offen. Während Smartphones zu einem … [Weiterlesen...]

Engineering Corner

Rutland ThumbNail

Rutland Plastics spart bei der Fertigung kundenindividueller Produktionshilfsmittel mit 3D-Druck 60.000$ pro Jahr

Rutland Plastics ist ein in Rutland, UK beheimatetes Unternehmen, das kundenindividuelle Spritzgussformen für eine Reihe von Firmen und Branchen fertigt. Da jedes Projekt einzigartig ist, muss Rutland auch jeweils individuelle Produktionshilfsmittel fertigen, um die Komponenten eines Projekts währen … [Weiterlesen...]

Stratasys Additive Manufacturing Booth: “Transforming Manufacturing Today” at EuroMold 2014

Zeit- und Kostenreduzierung durch Stratasys 3D-Druck: vier Videobeispiele von der Euromold 2014

Additive Fertigung verändert unsere Art Produkte zu planen, zu entwickeln und herzustellen. Durch die Erweiterung konventioneller Herstellungsverfahren um 3D-gedruckte Fertigungswerkzeuge, Formen und Endprodukte kann die additive Fertigung Lieferzeiten verkürzen und Kosten beträchtlich senken. … [Weiterlesen...]

Stratasys Additive Manufacturing Ecosystem

EuroMold 2014: Start für Stratasys Additive Manufacturing 'Your Way' Ecosystem

Die Branche des 3D-Drucks hat sich in den letzten Jahren stark weiterentwickelt, sei es in Bezug auf neue Technologien, Materialien, Anwendungen oder der Bestellmöglichkeiten für gedruckte Teile. Stratasys reagiert darauf mit seinem Additive Manufacturing Ecosystem, das Sie dabei unterstützt bessere … [Weiterlesen...]