Aktuellste Posts

SONY TN

Komplexe Formen und Materialeigenschaften: Stratasys 3D-Druck ermöglicht einzigartige Korallenstrukturen im Sony Underwater Store

Der globale Elektronikgigant Sony wollte für die Präsentation eines besonderen Merkmals seiner Tablets und Smartphones der Xperia-Linie ein einzigartiges Einkaufserlebnis schaffen. Dafür entwarf FP7/DXB, Sonys Kreativagentur in Dubai, einen unverglei … [Weiterlesen...]

Neri Oxman’s lauded TED Talk reveals Stratasys 3D printed wearable designed to host living matter. Photo credit: Bret Hartman, courtesy of TED.

Neri Oxmans 3D-gedrucktes photosynthetisches Wearable eröffnet neue Horizonte für Kunst, Design und Wissenschaft auf der TED2015

Die Architektin, Designerin und langjährige Kooperationspartnerin Neri Oxman stellte der Öffentlichkeit auf der Bühne der TED2015 in Vancouver das weltweit erste 3D-gedruckte, fotosynthetische Wearable mit eingearbeiteten lebenden Organismen vor. Mus … [Weiterlesen...]

clearcorrect 3d printing

ClearCorrect erweitert seine Produktionskapazität für Aligner-Schienen mit zusätzlichen Stratasys 3D-Dentaldruckern um 30 Prozent

ClearCorrect LLC, einer der Tophersteller von transparenten Aligner-Schienen, seine ansehnliche Flotte von Stratasys 3D-Druckern um zusätzliche Objet Eden500V 3D-Drucker erweitert hat. Mit diesen Neuzugängen realisiert ClearCorrect eine 30-prozentige … [Weiterlesen...]

Featured Post

A

Airbus wählt Stratasys Additive Fertigung zur Produktion 3D-gedruckter Teile für sein Flugzeug A350 XWB

Mit dieser spannenden Neuigkeit zeigt sich ein weiteres Mal die Wirkung der Additiven Fertigung von Stratasys innerhalb der Luftfahrtbranche. Der führende Flugzeughersteller hat auf seinen FDM 3D-Produktionssystemen von … [Weiterlesen...]

Engineering Corner

Rutland ThumbNail

Rutland Plastics spart bei der Fertigung kundenindividueller Produktionshilfsmittel mit 3D-Druck 60.000$ pro Jahr

Rutland Plastics ist ein in Rutland, UK beheimatetes Unternehmen, das kundenindividuelle Spritzgussformen für eine Reihe von Firmen und Branchen fertigt. Da jedes Projekt einzigartig ist, muss Rutland auch jeweils individuelle Produktionshilfsmittel fertigen, um die Komponenten eines Projekts währen … [Weiterlesen...]

Stratasys Additive Manufacturing Booth: “Transforming Manufacturing Today” at EuroMold 2014

Zeit- und Kostenreduzierung durch Stratasys 3D-Druck: vier Videobeispiele von der Euromold 2014

Additive Fertigung verändert unsere Art Produkte zu planen, zu entwickeln und herzustellen. Durch die Erweiterung konventioneller Herstellungsverfahren um 3D-gedruckte Fertigungswerkzeuge, Formen und Endprodukte kann die additive Fertigung Lieferzeiten verkürzen und Kosten beträchtlich senken. … [Weiterlesen...]

Stratasys Additive Manufacturing Ecosystem

EuroMold 2014: Start für Stratasys Additive Manufacturing 'Your Way' Ecosystem

Die Branche des 3D-Drucks hat sich in den letzten Jahren stark weiterentwickelt, sei es in Bezug auf neue Technologien, Materialien, Anwendungen oder der Bestellmöglichkeiten für gedruckte Teile. Stratasys reagiert darauf mit seinem Additive Manufacturing Ecosystem, das Sie dabei unterstützt bessere … [Weiterlesen...]