3D-gedruckte Feuerkraft in MEN IN BLACK 3

Wenn Sie ein Fan der Men in Black Trilogie und des 3D-Drucks sind, heute ist Ihr Glückstag!

Moddler, ein 3D-Druckdienstleister mit Sitz in San-Francisco, stellte mit seinem Objet Eden500 3D-Drucker eine Reihe von einzigartigen, futuristischen Handpistolen für den dritten Teil der MIB Filme her (hier geht es zum Trailer, falls Sie ihn noch nicht kennen)!

In folgendem Video stellt sich Moddler kurz vor und hier können Sie viele futuristische und Alien-artige Waffenrequisiten sehen, die für MIB 3 verwendet wurden.

Weiter unten finden Sie auch einige Beispiele der Modelle. Beachten Sie die unglaubliche Detailgenauigkeit dieser futuristischen Waffen und wie der Objet Drucker sogar die feinsten Nuancen jedes Modells wiedergibt.

Und ganz am Ende von diesem Artikel finden Sie eine zusätzliche Überraschung – eine ganze Stange von Beretta Pistolen direkt nach dem Druck (noch mit Stützmaterial an jedem Modell), plus ein Beispiel eines multimaterialen Prototyps aus glasklar transparentem und festem schwarzen Material – hergestellt in einem einzigen Druckvorgang mit dem Objet Connex Multi-Material-3D-Drucker!

Objet 3D-gedruckte Pistolenprototypen in schwarzen, weißen und grauen Digital Materials



3D-gedruckter Pistolenprototyp aus Objets glasklar transparentem und festem schwarzen Material

Blog-Beitrag auch verfügbar in: Vereinfachtes Chinesisch, Englisch, Japanisch, Spanisch, Koreanisch, Portugiesisch, Brasilien

Hinterlasse einen Kommentar

*