Stratasys Blog

Integrierte 3D-Drucklösungen: Stratasys präsentiert sich mit bislang größtem Stand auf Formnext

Im Rahmen des bisher größten Messeauftritts auf der Formnext in Frankfurt zeigt Stratasys vom 17. bis 20. November sein vollständiges Portfolio für den Bereich 3D-Druck (Halle 3.1, Stand G40). Das Unternehmen vereint Kompetenzfelder zur Abdeckung aller Anforderungen rund um die additive Fertigung. Das Angebot umfasst sowohl 3D-Drucklösungen und Materialien wie auch Beratungsleistungen zur Prozessoptimierung und Effizienzsteigerung, zusammengefasst in den Unternehmensbereichen Strategic Consulting und Professional Services. Über den Service Stratasys Direct Manufacturing bietet das Unternehmen den Druck von 3D-Bauteilen als Dienstleistung an. Informieren Sie sich über die neuesten 3D-Drucklösungen und –materialien und gewinnen Sie einen Einblick, wie die 3D-Druckttechnologie auch Ihr Unternehmen und Ihre Fertigungsprozesse revolutionieren kann. Unsere Experten beraten Unternehmen jeder Größe vom Design über die Produktion bis hin zu Serviceleistungen und Implementierung und zeigen Ihnen die für Sie passende Lösung

Stratasys CEO hält Keynote zum Auftakt des Konferenzprogramms

Als zusätzliches Highlight haben die Besucher im Rahmen des Konferenzprogramms der formnext die Gelegenheit, die Keynote-Veranstaltung mit Stratasys CEO und Branchenvisionär David Reis zu besuchen. Die Keynote findet am 19. November um 10 Uhr statt. David Reis spricht über die aktuellen Trends und Herausforderungen der Branche, die Bedeutung des 3D-Drucks beim Prototyping und in der additiven Fertigung sowie die künftigen Wachstumschancen.

 

 

Maria Huber

Add comment

Archived Posts

Subscribe to Our Mailing List

Subscribe to Our Mailing List